Mobilfunk-kritische Initiativen im Allgäu

Wir sind Allgäuer*innen, die sich mit dem Thema Mobilfunk kritisch auseinandersetzen. Dabei lehnen wir nicht Technik und Digitalisierung an sich ab, sondern plädieren dafür, dass Funktechnologien nach dem ALARA-Prinzip (so gering wie technisch möglich) strahlungsminimiert eingesetzt werden und überall dort, wo es Sinn macht, kabelgebundene Lösungen vorgezogen werden.

Bist Du auch überzeugt, dass Funkwellen nicht so harmlos sind wie viele glauben? Willst Du Dich näher informieren oder Dich mit anderen austauschen? Oder möchtest Du aktiv werden und mitmachen bei verschiedenen Aktionen? Dann komm doch zu einem unserer nächsten Treffen oder melde Dich per E-Mail – wir freuen uns auf Dich!

Kontakt / nähere Informationen und Anmeldung:

Hier kannst Du den aktuellen Flyer herunterladen, der über die Gefahren der 5G-Technologie informiert (Klick auf das Bild) und auf die Webseite gelangen: https://www.5g-flyer.de/

Weitere Infos / Ansprechpartner*innen zum Thema Elektrosensibilität in der Region:
Geobiologe Georg Vor aus Sulzberg
Website:
* www.elektro-sensibel.de
* Bündnis Verantwortungsvoller Mobilfunk Deutschland

Stephanie Zeller, Dipl. Ing. Elektro- und Informationstechnik (FH), Baubiologin aus Füssen
Website: baubiologie-zeller.de





close

Hier kannst Du Dich für unseren Newsletter anmelden:

Scroll to Top