Soziales

GWÖ: Vom Wissen zum Handeln – Nachhaltigkeits-Beratung für Unternehmen im Allgäu geht in die dritte Runde

Unternehmen und Betrieben, die Interesse an einer nachhaltigkeitsorientierten Unternehmensentwicklung  haben, macht das Institut für Nachhaltige und Innovative Tourismusentwicklung (INIT) zusammen mit der Hochschule Kempten ein interessantes Angebot.  Die Lösung der aktuellen Krisen liegt nicht in der möglichst schnellen „Rückkehr zur Normalität“, sondern darin, die derzeitigen Herausforderungen agil und innovativ anzunehmen und das neue Normal aktiv zu gestalten: …

GWÖ: Vom Wissen zum Handeln – Nachhaltigkeits-Beratung für Unternehmen im Allgäu geht in die dritte Runde Ganz lesen »

11.2. Multivisionsshow: WELTREISE zu Fair-Trade-Produzenten, Naturwundern & Heiligtümern

Samstag, 11. Februar 2023, 19 Uhr, Kolpinghaus Buchloe Der Weltladen und den Verein „Arbeitskreis Eine Welt Buchloe e.V.“ setzt sich seit 30 Jahre für weltweite Gerechtigkeit ein. In dieser Zeit wurden viele Herausforderungen gemeistert, die Gruppe ist gewachsen, hat sich verändert und ist ihrer Idee einer gerechteren Welt doch immer treu geblieben. Das Jubiläum wird …

11.2. Multivisionsshow: WELTREISE zu Fair-Trade-Produzenten, Naturwundern & Heiligtümern Ganz lesen »

Wundaplunda – Das Sommerlager für Groß & Klein

Montag, 31.07.23 14:00 – Sonntag, 06.08.23 14:00Eine Veranstaltung des Fördervereins der Gemeinschaft Sulzbrunn e.V. Es braucht ein Dorf, ein Kind zu erziehen! Eine Woche draußen in der Natur, eine Woche Zeit zusammen, Lagerfeuer, Camping, Wildnis, Musik, Tanzen, Singen, Artistik, Spiel und Spaß. Eine Gemeinschaft, ein Dorf, das kreiert wird und sich gegenseitig unterstützt. Beziehung – …

Wundaplunda – Das Sommerlager für Groß & Klein Ganz lesen »

Waldkinder Bad Grönenbach e.V. suchen Erzieher*in

Gesucht wird ab sofort oder spätestens zum 1. September 2023 eine/n Erzieher/in als Gruppenleitungfür den Waldkindergarten Bad Grönenbach mit einer Kindergartengruppe am Vormittag und einerSchulkindbetreuung an zwei Nachmittagen in der Woche (Präsenz: mindestens ein Nachmittag). Mehr HIER

IG OMa macht 1. Platz beim Bundeswettbewerb „Menschen und Erfolge“ in Berlin!

Erster Platz, 7500 Euro Preisgeld und ein Festakt in Berlin. Hurra wir haben gewonnen gewonnen! Die IG OMa und der Bahnhofsgarten in Waltenhofen-Oberdorf  haben im bundesweiten Wettbewerb “Menschen und Erfolge” den Ersten Preis erhalten! Beim feierlichen Festakt im Ernst-Reuter-Haus in Berlin wurde die IG Oma mit einer Urkunde und 7500 Euro Preisgeld ausgezeichnet. Was für …

IG OMa macht 1. Platz beim Bundeswettbewerb „Menschen und Erfolge“ in Berlin! Ganz lesen »

Mitmach-Aktion „Umgekehrter Adventskalender“

Der Kreisverband der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung lädt zur Mitmach-Aktion „Umgekehrter Adventskalender“ ein. Von diesem Kalender nehmen Sie nicht jeden Tag etwas heraus, sondern legen jeden Tag etwas hinein. Ob Altersarmut, Arbeitslosigkeit oder Wohnungslosigkeit, Krankheit oder Handicap, es gibt viele Gründe, warum Menschen hilfsbedürftig werden. Diese wollen wir unterstützen. Wer teilnehmen möchte, meldet sich bitte telefonisch (08331/82894) …

Mitmach-Aktion „Umgekehrter Adventskalender“ Ganz lesen »

Achim Benefizkonzert von Achim Rinderle & Benno Wechs

27.11.2022 Musik & Film für eine gute Nachbarschaft

Achim Rinderle & Benno Wechs spielen „Alpenjazzfolkbalkanbluesgrooves“,UNION FILMTHEATER Immenstadt zeigt den Film “Vier Wände für zwei”. Am Sonntag, 27.11.2022 um 11 Uhr geben die beiden Allgäuer Musiker Achim Rinderle & Benno Wechs ein Benefiz-Matinee zugunsten der Nachbarschaftshilfe Immenstadt. Mit zämed präsentieren sie im Neuland Immenstadt, Am Landwehrplatz 3, ihr Programm „Alpenjazzfolkbalkanbluesgrooves“ und bringen mit ihrer bodenständig, exotisch & verspielt grenzüberschreitenden …

27.11.2022 Musik & Film für eine gute Nachbarschaft Ganz lesen »

11.10. Kenianischer Permakultur-Pionier kommt nach Sulzbrunn

Der Projektleiter Philip Odhiambo Munyasia wuchs im Slum „Mitume“ in Kitale, einer Stadt im Westen Kenias, auf. Hunger, Gewalt, Arbeitslosigkeit und Stammeskonflikte sind dort an der Tagesordnung. Bereits als Jugendlicher hat er seine große Vision der Ernährungsrevolution formuliert: Nachhaltige Selbsternährung, Weitergabe des Wissens und Leben in Frieden und im Einklang mit der Natur. Nach Studien …

11.10. Kenianischer Permakultur-Pionier kommt nach Sulzbrunn Ganz lesen »

18.10. Lesung: Heike Pourian – Wenn wir wieder wahrnehmen

19 Uhr! „Mich empfänglich machen – wenn ich das höre, atme ich erstmal aus. Ach so, nicht rödeln, ackern und kämpfen. Solange wir vermuten, dass wir diese andere Welt denken und machen müssen und dass das mit viel Entbehrung und Anstrengung verbunden sein wird, folgen wir weiter dem bekannten Narrativ… Ich vermute, es ist ein …

18.10. Lesung: Heike Pourian – Wenn wir wieder wahrnehmen Ganz lesen »

Scroll to Top