Ökologie

21. – 22. Oktober: Green Business Days im Allgäu

Es ist Zeit für Wandel und Austausch im Allgäu! Die Green Business Days wollen als Hybridveranstaltung das Thema Nachhaltigkeit mit Spaß und Inspiration vermitteln – für Unternehmen und Privatpersonen. Die Green Business Days Allgäu wollen das Thema Nachhaltigkeit als Wirtschaftsfaktor begreifbar machen und zum Handeln inspirieren. Unternehmensführung nach öko-sozialen Kriterien ist längst kein Nischenbegriff mehr, …

21. – 22. Oktober: Green Business Days im Allgäu Ganz lesen »

19. Oktober: Vortrag an Hochschule Kempten macht Mut zum Umdenken

Prof. Henning Austmann, Nachhaltigkeitsforscher und Professor an der Hochschule Hannover, beschreibt sehr anschaulich vor welchem dramatischen Problem wir alle stehen – dem exponentiellen Wachstum der Umweltzerstörung. Als Menschheit werden wir das nicht überleben, wenn wir nicht endlich Gegenmaßnahmen ergreifen und den Klimawandel erheblich ausbremsen, der bereits mit dramatischer Geschwindigkeit begonnen hat. „Wir müssen uns dafür …

19. Oktober: Vortrag an Hochschule Kempten macht Mut zum Umdenken Ganz lesen »

Freitag, 17.09.2021: Parking-Day in Kempten

Verschiedene Initiativen und Organisationen „besetzen“ Parkplätze gegenüber der Residenz und zeigen dort, welches lebendige Bürgerleben auf den sonst für Autos reservierten Flächen entstehen kann: Interessantes erfahren, spielen, zusammensitzen und ratschen…. Kommt und seid dabei zwischen 11:00 und 17:00 zwischen Zumsteinhaus und Residenzcafe. Es wird unterschiedliche Live-Musik und ab 15:00 Vorführungen des Kari-Tanzhauses geben.

B12-Ausbau – so nicht! – Radldemo am 19. September bei Jengen

Das Aktionsbündnis „B12-Ausbau – so nicht!“ lädt alle engagierten Allgäuer herzlich dazu ein,  am  Sonntag, 19.09.2021 um 11 Uhr gemeinsam gegen den bisherigen Plan des Ausbaus der B12 an zu radeln. Startpunkt ist das Gennachstadion des SC Lindenberg (bei Buchloe, Waldstraße). Wir wollen für klimafreundliche Verkehrskonzepte, für eine flächenschonende Politik, für ein Allgäu, das auch …

B12-Ausbau – so nicht! – Radldemo am 19. September bei Jengen Ganz lesen »

Artenreiche Wiesen retten!

Der Landschaftspflegeverband (LPV) Ostallgäu sorgt sich um artenreiche Blumenwiesen in der Region. Diese sind in Folge der intensiven landwirtschaftlichen Nutzung und der damit verbundenen starken Düngung „vom Aussterben bedroht“. Mit dem Projekt „Blütenreich Ostallgäu“ versucht der Verband nun gegenzusteuern und wieder Lebensraum für Wiesenglockenblumen, Wiesenstorchschnabel, Margariten, Klappertopf, Witwen- und Flockenblumen, Wiesensalbei oder Wiesenbocksbart zurückzuerobern und …

Artenreiche Wiesen retten! Ganz lesen »

Vortrag „E-Mobilität – Nachhaltig?“ am 9.6.2021

Einen öffentlichen Vortrag über E-Mobilität organisiert der Landkreis Oberallgäu gemeinsam mit dem studentischen AK Öko der Hochschule Kempten. Er richtet sich an Zukunftshelfer:innen, die Lust haben sich für das Projekt AllgaEu-mobil einzusetzen. Norbert Grotz und Professor Martin Steyer von der Hochschule Kempten geben einen fachlich fundierten Überblick über das Für und Wider von Elektroautos. Themen …

Vortrag „E-Mobilität – Nachhaltig?“ am 9.6.2021 Ganz lesen »

B12-Ausbau – so nicht!“ Update per Zoom-Konferenz am Montag, 17. Mai 2021, 20 Uhr

Lange war es ruhig um das Aktionsbündnis „B12-Ausbau – so nicht!“ In den letzten Monaten bremste Corona nicht nur die Aktivitäten der Kritiker, sondern glücklicherweise auch die Ausbaupläne der B12, zumindest insofern als das Staatliche Bauamt Kempten nach der Einwendungsfrist im August 2020 im Planungsabschnitt 6 zwischen Buchloe und Germaringen immer noch keinen Erörterungstermin in …

B12-Ausbau – so nicht!“ Update per Zoom-Konferenz am Montag, 17. Mai 2021, 20 Uhr Ganz lesen »

Weltladentag 8. Mai 2021: Es geht ums Ganze

Mai 2021 – Der Weltladentag am 8. Mai ist für viele Weltläden auch bei uns in der Region der Auftakt für die Kampagne #GönnDirWandel. Mit ihr wollen sie auf Werte aufmerksam machen, die wesentlich zu einem gesellschaftlichen Wandel und zu einer sozial-ökologischen Transformation beitragen. Dies sind aus der Sicht des Fairen Handels: – Solidarität – …

Weltladentag 8. Mai 2021: Es geht ums Ganze Ganz lesen »

Noch bis 5. Mai! Umfrage im Allgäu: Mit dem Fahrrad zur Arbeit oder Ausbildung?

Im Rahmen ihrer Bachelorarbeit führt Anna Hoferichter (anna.m.hoferichter(at)stud.hs-kempten.de) an der Hochschule Kempten eine Studie zur Nutzung des Fahrrads auf Arbeits- und Ausbildungswegen im Allgäu durch. Ihr Vorhaben wird ausdrücklich durch die Hochschulleitung unterstützt. Bitte nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit, um an dieser Umfrage teilzunehmen und leiten Sie sie gerne auch an Personen weiter, …

Noch bis 5. Mai! Umfrage im Allgäu: Mit dem Fahrrad zur Arbeit oder Ausbildung? Ganz lesen »

Online-Infoveranstaltung: Solidarische Landwirtschaft und Selbsterntegärten

Die Öko-Modellregion Günztal lädt herzlich am 06. Mai um 19:30 Uhr zu einer Online-Infoveranstaltung über Solidarische Landwirtschaft und Selbsterntegärten ein. Gemeinsam mit der SoLawi Bamberg informiert die Öko-Modellregion über die Konzepte der Selbsterntegärten und SoLawi`s. Dabei gewährt die SoLawi Bamberg mit ihrem Gärtner praktische Einblicke und teilt ihre Erfahrungen. Was genau steckt hinter dem Konzept …

Online-Infoveranstaltung: Solidarische Landwirtschaft und Selbsterntegärten Ganz lesen »

Scroll to Top