News

PflanzenbändigerIn für Solidarische Landwirtschaft gesucht

Die Solawi Hofele sucht eine/n GärtnerIn (m/w/d) mit Ausbildung oder Leidenschaft zur Verstärkung des Teams ab Februar 2022 in Teilzeit mit circa 20 Wochenstunden. Wir sind eine junge Solidarische Landwirtschaft im nunmehr dritten Anbaujahr in Greggenhofen im Oberallgäu. Auf unserer 4 Hektar großen Fläche entsteht gerade ein Permakultursystem mit großem Obstgarten und der Gemüsefläche auf …

PflanzenbändigerIn für Solidarische Landwirtschaft gesucht Ganz lesen »

Nachhaltige Weihnachten

Wer Weihnachten traditionell, aber dennoch nachhaltiger und klimafreundlicher als üblich feiern möchte, kann beim Aktionstag „Baum & Braten“ der Öko-Modellregion Oberallgäu am 05.12.2020 Christbäume und Bio-Rindfleisch aus der Region erwerben. Die Bäume kommen aus der Gutsverwaltung Rauhenzell. Sie werden gegen Spende für den Moorschutz im Großmoos abgegeben. Das Fleisch liefern zwei Bio-Landwirte aus Sulzberg und …

Nachhaltige Weihnachten Ganz lesen »

B12-Ausbau – jetzt kritische Fragen stellen!

Die Bürgerinitiative gegen den Ausbau der B12 weist auf zwei Infoveranstaltungen desStaatlichen Bauamtes in Kaufbeuren am Donnerstag, 13. Oktober 2020 um 17 und 20 Uhr hin. Sie bittet Bürger darum, diese Gelegenheit zu nutzen, um kritische Fragen zu stellen. Teilnehmer müssen sich im Vorfeld per Email an ob-buero@kaufbeuren.de zu den Veranstaltungen anmelden.Weitere Infos hier unter …

B12-Ausbau – jetzt kritische Fragen stellen! Ganz lesen »

Am Park(ing) Day am 18.09.2020 in Kempten die Straße zurückerobern!

Am 18.09.2020 lädt der Freundeskreis für ein lebenswertes Kempten FLKE zur zweiten Ausgabe des Park(ing) Day. In Kooperation mit verschiedenen zivilgesellschaftlichen Gruppen möchten die Veranstalter:innen dabei dem StatusQuo entgegenwirken und einige Parkplätze am Residenzplatz in bunte, lebensfreundliche Bereiche wandeln. Zu kommen lohnt auf jeden Fall. Letztes Jahr bot der Park(ing) Day schon eine bunte Mischung …

Am Park(ing) Day am 18.09.2020 in Kempten die Straße zurückerobern! Ganz lesen »

Jetzt NEIN sagen zum Ausbau der B12 zur breiten Autobahn ohne Tempolimit!

Bürgerinitive So-nicht-B12 beklagt unnötige Geldverschwendung und Flächenfraß ohne Rücksicht auf die zukünftigen Mobilitätsbedürfnisse und Belastungen für Umwelt und Bürger. Die Frist für Einwendungen von Seiten der Bürger endet am 17.08.2020.Wer verhindern will, dass die B12 zur Allgäu-Autobahn ausgebaut wird, muss jetzt handeln und an die Regierung von Schwaben schreiben! Einwände müssen per Post an folgende …

Jetzt NEIN sagen zum Ausbau der B12 zur breiten Autobahn ohne Tempolimit! Ganz lesen »

Umsetzung des Volksbegehrens Artenvielfalt: Wichtige Impulse, aber noch keine Trendwende

31.07.2020 – Die Insektenvielfalt in Bayern ist noch längst nicht gerettet. BUND Naturschutz Kreisgruppe Memmingen-Unterallgäu zieht gemischte Bilanz. Trotz einer insgesamt schleppenden Umsetzung sind wir nicht unzufrieden, denn durch das Volksbegehren haben die Themen Artenvielfalt und Insektensterben im ganzen Landkreis viel mehr Aufmerksamkeit bekommen und auch bei uns im Landkreis hat sich einiges getan“, bilanziert …

Umsetzung des Volksbegehrens Artenvielfalt: Wichtige Impulse, aber noch keine Trendwende Ganz lesen »

Scroll to Top